Unternavigation Das Unternehmen

 
 

Michael Rotermund
Manager Communications

Tel.: +49 4630 975-275
Fax: +49 4630 975-261
E-Mail: michael.rotermund(at)dbl-zentrale.com

 
 
 

Pressetext herunterladen
PDF-Dokument
Bildmaterial herunterladen

13.06.16

DÄNISCHES BETTENLAGER ist „Kundenliebling 2016“ – die beliebteste Marke in der Kategorie „Matratzenanbieter!


Handewitt, 13.06.2016

DÄNISCHES BETTENLAGER, das Einrichtungsunternehmen mit den skandinavischen Wurzeln, gehört zu den beliebtesten Marken Deutschlands. Zu diesem Ergebnis kam die großangelegte Studie „Kundenlieblinge 2016“ des Analyse- und Beratungshauses ServiceValue in Zusammenarbeit mit „DEUTSCHLAND TEST“ und FOCUS MONEY.

Dabei wurden über eine Million Quellen zu mehr als 1.000 Marken aus 82 Branchen über einen Zeitraum von einem Jahr ausgewertet. Bewertet wurden Aussagen zu Preis, Service, Qualität und Ansehen. In der Kategorie „Matratzenanbieter“ wurde DÄNISCHES BETTENLAGER als Sieger und „Kundenliebling 2016“ ausgezeichnet und erhielt das Prädikat „Gold“.

Erfolgsfaktoren

DÄNISCHES BETTENLAGER lebt seinen Unternehmensclaim „Qualität sehr preiswert“  konsequent: Mit einem attraktiven Sortiment von über 4.000 Artikeln aus den Bereichen Schlafen, Wohnen, Einrichten und Dekorieren, die in Deutschland in über 930 Filialen und dem Online-Shop www.DaenischesBettenlager.de angeboten werden. Mit über 7.000 engagierten und gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und mit vielfältigen Serviceleistungen. Und diese Erfolgsfaktoren begründen die hohe Beliebtheit des Einrichtungsunternehmens, wie mit der Auszeichnung „Kundenliebling 2016“ dokumentiert wurde.


DÄNISCHES BETTENLAGER – Qualität sehr preiswert

 

Über DÄNISCHES BETTENLAGER

Am 31. März 1984 wurde in Flensburg die erste Filiale von DÄNISCHES BETTENLAGER eröffnet. Heute ist der Betten- und Einrichtungsfachmarkt mit über 930 Filialen deutschlandweit präsent. Hinzu kommen über 240 Filialen in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal, die von der Unternehmenszentrale in Handewitt bei Flensburg mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geführt werden. Das Sortiment umfasst über 4.000 Artikel aus den Bereichen Wohnen, Schlafen, Einrichten, Dekorieren und mehr. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 8.500 Angestellte, davon rund 7.100 in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2015/2016 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von gut 1,3 Milliarden Euro, davon über 1 Milliarde Euro in Deutschland.

 

 

Zurück zur Newsübersicht