Unternavigation Das Unternehmen

 
 

Michael Rotermund
Manager Communications

Tel.: +49 4630 975-275
Fax: +49 4630 975-261
E-Mail: michael.rotermund(at)dbl-zentrale.com

 
 
 

Pressetext herunterladen
PDF-Dokument
Bildmaterial herunterladen

JPG (72 DPI)

23.06.16

DÄNISCHES BETTENLAGER mit neuem City-Store im Shopping-Center „LuisenForum“ in Wiesbaden

Nummer Neun des erfolgreichen neuen Filialformats startet durch!

DÄNISCHES BETTENLAGER ist derzeit bereits mit über 930 Filialen in Deutschland präsent und expandiert weiter. Dabei steht neben dem Netz der großflächigen Fachmärkte, die zumeist in Gewerbegebieten zu finden sind, ein neues Filialformat besonders im Fokus: die City-Stores. Morgen eröffnet DÄNISCHES BETTENLAGER im Shopping-Center „LuisenForum“ in Wiesbaden seinen neunten City-Store.

Bereits seit 2014 ergänzt das Einrichtungsunternehmen mit den skandinavischen Wurzeln sein Filialnetz durch diese neue Konzept, mit dem gezielt frequenzstarke Innenstadtlagen und Shoppingcenter erschlossen werden. City-Stores gibt es bereits in Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Leipzig, Hagen, Dresden, Wien und Davos.

 

Urbanes Shoppingkonzept

Ole N. Nielsen, Geschäftsleitung DÄNISCHES BETTENLAGER: „Wir freuen uns, mit dem neuen City-Store nun auch in Wiesbaden vielen Besuchern die Marke DÄNISCHES BETTENLAGER in einem modernen, urbanen Umfeld zu präsentieren. Unsere Kunden finden eine große Auswahl an Angeboten, Markenprodukten und Fachberatung rund um die Themen Schlafen, Wohnen, Einrichten und Dekorieren. Das ist mittlerweile in den Innenstädten nicht mehr selbstverständlich.“

Das neue Geschäft im LuisenForum befindet sich in bester Innenstadtlage im größten Einkaufs- und Erlebniscenter der Stadt. Auch in Wiesbaden besteht das City-Store-Konzept in dem 400 m² großen Geschäft aus der Kombination von hochwertigem Ladenbau, attraktiv gestalteten Schaufenstern und Multimedia-Elementen. Hohe Decken und die ausschließlich aus LED-Spots bestehende atmosphärische Beleuchtung setzen die Ware effektvoll in Szene. Als besonders erfolgreiches Store-Design-Element hat sich in den City-Stores der attraktive Kassenbereich mit langem Counter, Licht- und Bildelementen als „Markenbotschafter“ etabliert.

 

Multi-Channel-Angebot

Die Verkaufsfläche wird durch ein modernes Multi Channel-Konzept ergänzt, bei dem Kunden per Tablet- Computer mit oder ohne fachkundige Beratung auf den Onlineshop von DÄNISCHES BETTENLAGER zugreifen können. Sperrige Artikel werden über die Logistik des Onlineshops ausgeliefert. Im Probebettenbereich laden innovative Modulbetten mit Schubladen zum Probeliegen auf verschiedenen Matratzen ein. Für kompetente Fachberatung und ein hohes Serviceniveau in allen Bereichen sorgt ein fünfköpfiges Mitarbeiterteam, das ab August durch einen Azubi erweitert wird.

Ole N. Nielsen: „Das neue City-Konzept hat sich als erfolgreicher „Spin-off“ des bisherigen Vertriebskonzepts sehr gut etabliert und bietet unkompliziertes Möbel-, Schlaf- und Einrichtungsshopping mitten in den Städten. Mittelfristig peilen wir eine Zahl von 50 bis 80 City-Stores an. Den nächsten City-Store – Nummer 10 – eröffnen wir Ende des Monats in Hamburg.“

Zurück zur Newsübersicht